Showtanz

Der Showtanz bildet einen wichtigen Teil der Unterhaltungskunst. Auf Basis solider tänzerischer Ausbildung (zweimal Training in der Woche, Klassisch und Modern) werden Tänze gestellt, die eine Freude fürs Auge und für die Ohren sind. Neben dem Erlernen neuer Choreografien wird das Repertoire gepflegt.

 

Schwerpunkte der Proben sind tanztechnische Aspekte und die Synchronität, die durch das stetige Wiederholen der Tänze erreicht wird. Die sogenannte "Girlreihe" ist beispielsweise ein immer gern gesehenes Element und ein Höhepunkt jedes Auftrittes.


Ein zusätzliches klassisches Training wird empfohlen.

Dieses Training wird von Dan Mitrea durchgeführt.

 

Mittelstufe: Montags und Mittwochs, 18 - 19:30, FEZ Berlin Köpenick, R. 255
Fortgeschritten: Montags und Mittwochs 19:30 - 21:00, R. 255

 

Fortgeschritten Klassisch/Showtanz: Freitags, 19:30 - 21:00, R. 255